Elektrotherapie

Elektrophysikalische Therapie

Es handelt sich um eine Strombehandlung, die zur Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung, Verminderung von Schwellungen und zum Muskelaufbau angewendet wird.

Zwei- und Vierzellenbad

Hierbei werden die Extremitäten in mit Wasser befüllte Wannen gegeben, in denen Elektroden befestigt sind. Das Prinzip dieser Bäder beruht darauf, dass Wasser den Strom leitet und somit als großflächig anliegende Kontaktelektrode dient. Mehrdurchblutung und Schmerzlinderung sind hierbei die Behandlungsziele.


Öffnungszeiten

Winteröffnungszeiten

Mo. - Do.  07:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr.  07:00 Uhr - 13:30 Uhr

Terminvergabe

Mo. - Do.  07:00 Uhr - 18:00 Uhr


Ihre Meinung
ist uns wichtig!

Wir freuen uns über Ihre
Anregungen mittels
Kontaktformular
.